Treffen zum Bogenschießen am 08.06.2013

Am 08.06.2013 war es so weit. Ein Treffen war mal wieder anberaumt. Obwohl wir diesmal relativ wenig Platz zur Verfügung hatten, da zum einen das Hochwasser gewütet hatte und zum anderen das Gras noch Hüfthoch auf der Wiese stand, haben wir diesen Platz optimal genutzt und sind auch diesmal wieder auf 22 Ziele gekommen. Leider waren wir nicht so viele Schützen, „nur“ 11 schossen letztlich mit. Aber es war eine sehr nette Runde und es hat, wie eigentlich immer, allen sehr viel Spaß gemacht. 

Willi hat sich wieder selber übertroffen mit Ideen und Arbeitseinsatz. So hatte er im Mai schon angefangen ein Pendel zu bauen und hat dieses dann im Juni noch optimiert und somit zum Abschuss freigegeben. 

Auch ein Spinnennetz ist schon im Mai entstanden. Dank unseres Pfeil- und Bogendealers Rainer war dann auch pünktlich zum Turnier die passende Spinne im Netz. 

Außerdem gab es noch ein Rudel niedliche Ratten, die ganz schön versoffen sind und viel Müll hinterlassen haben. 

Dann, als wir Rainer das letzte Mal in seinem Laden besucht haben (am 01.06.2013) um die Ratten-Combo abzuholen, überraschte uns der Umzug zum Auftakt der Verdener Domweih. Eines der Schaubilder war von dem Voltigier-Verein gestaltet worden. Da sie wohl ihr echtes Pferd nicht auf den Wagen bekommen haben, hatten sie ein Metall-Fass mit einem Pferdekopf und einer Decke versehen und fertig war das Pferd. 

Zu Hause wurde sofort das Fass aus der Scheune geholt. Als erstes musste mein Westernsattel probeliegen – passte. Danach wurde aus Holzresten schnell ein Pferdekopf und -schweif gebastelt, die ich dann noch anmalen durfte. Lars hat dann kurzerhand mit Willi die Pferdebeine geschweißt und fertig war der stabile Bogenschieß-Gaul. Da ich beim Anbringen von Kopf und Schweif nicht dabei war, ist der Schweif nicht ganz anatomisch korrekt angeschraubt. Das hat dem Spaß, den wir mit diesem Fass-Tierchen hatten, aber keinen Abbruch getan.

Nach dem Schießen kam der gemütliche Teil – Essen, Trinken und Siegerehrung… 

Ergebnisse:

1. Willi, 2. Rene, 3. Rainer bei den Erwachsenen

1. Lea, 2. Tristan bei den Kindern.

Hier eine kleine Auswahl der Bilder, die bei dem Turnier entstanden sind. Fotos zum Vergrößern einfach anklicken!!!

Hier die ganze Fotostrecke vom 08.06.2013, einfach das kleine Bild anklicken!

 

Text P. Gehrke, Fotos L., P. u. W. Gehrke